Virtualisierung der spanenden Bearbeitung in der Maschinenentwicklung und Prozessoptimierung (VispaB)

Autor: Brecher, C. (Hrsg.)

Publikationsart: Buch

Verlag: Apprimus Verlag, Aachen

Jahr: 2011

ISBN: 978-3-86359-033-8

Beschreibung: 

Im Rahmen des Projektes VispaB wurden die Möglichkeiten zur Vorhersage und Verbesserung der Prozessstabilität von Zerspanoperationen durch die Kopplung der Simulation des Maschinenverhaltens und des Prozessverhaltens wesentlich vorangebracht. Dabei wurden zwei Ansätze verfolgt. Die Einbindung eines vereinfachten Prozessmodells der Zerspanung in Finite-Elemente-Programme unterstützt die Maschinenhersteller bei der Entwicklung von Werkzeugmaschinen. Eine weitere, eigenständige Simulationssoftware kann zur Optimierung von Zerspanprozessen hinsichtlich ihrer Stabilität eingesetzt werden, wenn das dynamische Nachgiebigkeitsverhalten der eingesetzten Werkzeugmaschinen bekannt ist. Die Leistungsfähigkeit und Prognosegenauigkeit der entwickelten Softwaretools wurde durch eine große Anzahl von Bearbeitungsversuchen auf verschiedenen Maschinen der Projektpartner untersucht und verifiziert.

 

Zugehörige Verbundprojekte

VispaB

Virtualisierung der spanenden Bearbeitung in der Maschinenentwicklung und der Prozessoptimierung

Bekanntmachungen

  • Aktuelle Pressemeldung:15.10.2016

    KMU-innovativ
    -Produktionsforschung

    mehr (URL: KMU-innovativ
    -Produktionsforschung)

  • Aktuelle Pressemeldung:Ergebnisse und Archiv

    Informationen zu Bekanntmachungen

    mehr (URL: Informationen zu Bekanntmachungen)

Informationsbrief

  • Ausgabe 01/ 2016

    mehr (URL: Ausgabe 01/ 2016)

Veranstaltungen

  • Aktuelle Pressemeldung:27.10.2016

    Fachforum Wege zu "Industrie 4.0" - in Neckarsulm

    mehr (URL: Fachforum Wege zu "Industrie 4.0" - in Neckarsulm)

  • Aktuelle Pressemeldung:28.10.2016

    Modellbasierter Entwicklungsprozess cybertronischer Produkte und Produktionssysteme - Abschlussveranstaltung Projekt mecPro2 in Herzogenaurach

    mehr (URL: Modellbasierter Entwicklungsprozess cybertronischer Produkte und Produktionssysteme - Abschlussveranstaltung Projekt mecPro2 in Herzogenaurach)

Publikationen

  • MiMiK 4.0 - Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0 - Abschlussbericht; Cudaj, J., et al.

    mehr (URL: MiMiK 4.0 - Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0 - Abschlussbericht; Cudaj, J., et al.)

  • ReffiZ - Realisierung effizienter Zerspanprozesse - Abschlussbericht; Brecher, C. (Hrsg.)

    mehr (URL: ReffiZ - Realisierung effizienter Zerspanprozesse - Abschlussbericht; Brecher, C. (Hrsg.))

  • IN2 - Innovationen systematisch entwickeln durch Methoden- und Wissensmanagement - Abschlussbericht; Albers, A.; Seiter, M. (Hrsg)

    mehr (URL: IN2 - Innovationen systematisch entwickeln durch Methoden- und Wissensmanagement - Abschlussbericht; Albers, A.; Seiter, M. (Hrsg))

  • syncTech - Synchronisierte Technologieadaption als Treiber der strategischen Produktinnovation - Abschlussbericht; Warschat, J.; Schimpf, S.; Korell, M. (Hrsg.)

    mehr (URL: syncTech - Synchronisierte Technologieadaption als Treiber der strategischen Produktinnovation - Abschlussbericht; Warschat, J.; Schimpf, S.; Korell, M. (Hrsg.))

  • COMMANDD - Rechnerunterstützte Entwicklung und Fertigung von Dentalprodukten; Abele, E.; Anderl R.; Weiß P. (Hrsg.)

    mehr (URL: COMMANDD - Rechnerunterstützte Entwicklung und Fertigung von Dentalprodukten; Abele, E.; Anderl R.; Weiß P. (Hrsg.))

 

Ansprechpartner